Bilder, Kurzfilme und Musikvideo's

It's only rock'n'roll but we like it!

Bilder


Real Metal
Unsere funkelnagelneue Caferacer und Vespa Manufaktur. Die Wände sind neu gestrichen, der Boden erhielt einen Benzin- und Ölfesten Anstrich, hightech LED-Lampen wurden montiert, die Soundanlage hat Ihren perfekten Platz gefunden, neue Einrichtung und professionelle Motorradlifte, professioneller Werkstattwagen komplett ausgerüstet mit Werkzeug, und und und... Nun macht das umbauen und restaurieren unserer Caferacer und Vespas doppelt so viel Spass - KICK IT, TWIST IT, TON IT.

Bildstrecke


Professional Restoration
Ein Caferacer mit über 1000'000 Km wird in unserer Manufaktur komplett überholt und restauriert. Die Beschaffung der Ersatzteile für dieses Modell gestaltete sich schwierig, da alle Neuteile wie Lager, Elektrik, Simmenringe, Dichtungen, Kolben, usw. mit viel Zeitaufwand im Internet zusammengesucht werden mussten. Nun ist alles da und wir wünschen Euch viel Spass mit den Bildern. Schaut ab und zu wieder vorbei, es werden bis zum fertigen Projekt laufend neue Bilder eingestellt...

Bildstrecke


Full Throttle, Thrills & Spills
Das Ace, der geschichtsträchtigste Ort in London was motorisierte Zweiräder anbelangt. Hier, an diesem Platz hatte seinerzeit im Jahre 1938 an der North Circular Road alles begonnen. Der bis heute bekannte Cafe Racer Style ist von Anbeginn der Motorradszene das Urgestein schlechthin. Du, als enthusiastischer Cafe Racer Fan, solltest mindestens einmal in Deinem Leben den Boden vor dem Ace mit eigenen Händen berührt und anschliessend einen Cup of Tea getrunken haben.

Bildstrecke


No Limits - Make Feel Free
Das, was die wilden Rocker früher auf der Strasse exerzierten, ist heute nur noch auf abgesperrtem Terrain möglich. Deine sportlichen Qualitäten kannst Du mit Deinem Cafe Racer auf der Rennstrecke von Anneau du Rhin mal so richtig ausleben. Das Asphaltband der Rennstrecke hat Schwindel erregende und knifflige Wechselkurven auf denen Du dann vollgepumpt mit Adrenalin und unter Volllast Deine Abgase ins Freie ballerst. Ein berauschendes Gefühl.

Bildstrecke

Kurzfilme


Früh am Morgen, es war noch dunkel, still, alles schlief. Mit unseren alten Bückeisen nahmen wir die 5000Km unter die Räder und fuhren über die Schweizer Berge, den Dolomiten im Südtirol, weiter via Österreich, Kroatien, Slowenien, durch die weiten Ebenen von Ungarn nach Rumänien über den Transfogarascher (die längste und höchste Passstrasse), entlang den Karpaten bis kurz vor die Ukraine und wieder zurück.


Ein Kurzfilm von Ricki Bedenbaugh.


Ein Kurzfilm von Dustin Kott.